Max Planck Gesellschaft
Max Planck Institut für Biogeochemie

Die Erde im Blickpunkt

Wir erforschen, wie lebende Organismen - inklusive der Mensch - grundlegende Stoffe wie Wasser, Kohlenstoff, Stickstoff sowie Energie mit ihrer Umwelt austauschen. Wir wollen besser verstehen, wie dieser Austausch und der globale Wandel des Klimas und der Umwelt sich gegenseitig beeinflussen.

Neuigkeiten

Marsch für die Wissenschaft am Tag der Erde
21. April 2017
Am Samstag, den 22. April 2017 findet am "Tag der Erde" in vielen Ländern der "Marsch für die Wissenschaft" statt, um auf die wichtige Rolle der Forschung für die Gesellschaft aufmerksam zu machen. more

Treibhausgase und Aerosole: Das Tauziehen ums Klima
3. April 2017
Im Rahmen der "Noblen Gespräche" referiert Prof. Meinrat O. Andreae, Direktor am Max-Planck-Institut für Chemie, Mainz über "Treibhausgase und Aerosole: Das Tauziehen ums Klima". more

Weltweite Atmosphärenmessungen mit dem Forschungsflugzeug HALO
14. März 2017
Nationales Symposium zur Umwelt- und Klimaforschung mit dem HALO-Forschungsflugzeug. more

Pressemitteilungen-Archiv --- News-Archiv --- Video und Audio

Aktuelle Veröffentlichungen

Global distribution of groundwater-vegetation spatial covariation.
Koirala, S., Jung, M., Reichstein, M., de Graaf, I. E. M., Camps-Valls, G., Ichii, K., Papale, D., Raduly, B., Schwalm, C. R., Tramontana, G., Carvalhais, N. (in press) Geophysical Research Letters. doi:10.1002/2017GL072885.

Influence of North Pacific decadal variability on the western Canadian Arctic over the past 700 years.
Lapointe, F., Francus, P., Lamoureux, S. F., Vuille, M., Jenny, J.-P., Bradley, R. S. (2017) Climate of the past. doi:10.5194/cp-13-411-2017.

Contribution of advection to nighttime ecosystem respiration at a mountain grassland in complex terrain.
Galvagno, M., Wohlfahrt, G., Cremonese, E., Filippa, G., Migliavacca, M., Cella, U. M. d., van Gorsel, E. (2017) Agricultural and Forest Meteorology. 237-238, 270-281. doi:10.1016/j.agrformet.2017.02.018.

Vegetation drives slope stability and its variability through hydrological impacts.
Kim, J., Fourcaud, T., Jourdan, C., Maeght, J.-L., Mao, Z., Metayer, J., Meylan, L., Pierret, A., Rapidel, B., Roupsard, O., de Rouw, A., Sanchez, M. V., Wang, Y., Stokes, A. (in press) Geophysical Research Letters. doi:10.1002/2017GL073174.

alle Veröffentlichungen

Abteilungen

BGC Prozesse (Trumbore)
BGC Integration (Reichstein)
Ehemalige BGC Systeme (Heimann)

Forschungsgruppen

Molekulare Biogeochemie (Gleixner)
Organische Paläobiogeochemie (Hallmann)
Funktionelle Biogeographie (Kattge & Wirth)
Biosphär. Theory & Modellierung (Kleidon)
Kohlenstoffbilanzen & Ökosysteme (Schulze)
Theoretische Ökosystem-Ökologie (Sierra)
Terrestrische Biosphäre-Modellierung (Zaehle)

Video und Audio

Das Jena Experiment (Video)
Klima - der Kohlenstoffkreislauf (Video)
mehr ...

Zukünftige Veranstaltungen

Symposium: "Die Kohlenstoffsenke der nördlichen Hemisphäre - Fakten und Fiktion"
29. Mai - 31. Mai 2017

ESRP Treffen
1. Juni - 2. Juni 2017

Subsom Mixed Models Workshop
13. Juni - 14. Juni 2017


Veranstaltungs-Archiv

Kolloquium

04. Mai 2017
11:00 am BGP seminar
Anke Hildebrandt
FSU Jena/ MPI BGC
Investigating small scale spatial patterns of precipitation and soil water distribution in a beech forest

04. Mai 2017
2:00 pm internal seminar
Gerd Gleixner
(Trumbore department)
t. b. a.


mehr Kolloquien

Anfahrt | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Interne Seiten | Webmail | Wetter in Jena | PRINT | © 2011-2017, Max-Planck-Institut für Biogeochemie