Max Planck Gesellschaft
Max Planck Institut für Biogeochemie



Flora Incognita auf der Langen Nacht der Technik 2019
11 May 2019



Flora Incognita – Interaktive halbautomatische Pflanzenbestimmung mit dem Smartphone

Unter dem Motto „Computerwissenschaften treffen auf Natur“ arbeitet das Team aus den Fachbereichen Botanik, Informatik, Physik und Medienwissenschaften an einer Lösung, um Pflanzenbestimmung für alle Menschen einfacher und schneller verfügbar zu machen.

Mit der dafür entwickelten App lassen sich wildblühende Pflanzen in Deutschland bestimmen. Das Forscherteam vom Max-Planck-Institut für Biogeochemie und der TU Ilmenau stellt die App und die Wissenschaft dahinter vor.

Wann?
Samstag, den 11. Mai 2019 ab 17:00 Uhr
Wo?
TU Ilmenau, Zusebau, 1. Obergeschoss


Webseite Lange Nacht der Technik 2019
Programmheft
Flora Incognita
Anfahrt | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Interne Seiten | Webmail | Wetter in Jena | PRINT | © 2011-2020, Max-Planck-Institut für Biogeochemie