Max Planck Gesellschaft
Max Planck Institut für Biogeochemie
Arrival of the FTIR container at Ascencion Island (Photo: Dietrich Feist) Tree in the Amazon forest equiped with measurement devices (Photo: Jan Muhr) Octocopter - a flight roboter prepared to take air samples for vertical profiles (Photo: Martin Kunz) Moskitos and horseflys are abundant in the siberian summer. (Photo: Jörg Reith ) Radiation diffuse with bird defense (Photo: Martin Hertel) Earthworm droppings (Photo: ) Dried plant material (Photo: Sven Doering) Radiation diffuse covered with ice (Photo: Olaf Kolle)

Infothek

Die nachstehenden Dokumente dürfen Sie gerne für private Zwecke herunterladen, ein kommerzieller Gebrauch ist hingegen nicht gestattet.

Informationen über das Institut

Berichte im Forschungsmagazin Max Planck Forschung

Jahrbuchbeiträge

  • Kombination von Experimenten und Modellen zum besseren Verständnis der Nährstofflimitierung in Landökosystemen (S. Zaehle, 2018) Link
  • Die Qual der Wahl: Was machen Pflanzen, wenn Rohstoffe knapp werden? (H. Hartmann, 2017) Link
  • Von Bakterien zum Menschen: Die Rekonstruktion der frühen Evolution mit fossilen Biomarkern (C. Hallmann, 2015) (pdf; 403 KB)
  • Globale Pflanzenmerkmale– eine Biodiversitätsdatenbank für die Erdsystemforschung (C. Wirth, J. Kattge, 2014) (pdf; 529 KB)
  • Beeinflussen klimatische Extremereignisse den globalen Kohlenstoffkreislauf? (M. Mahecha, 2014) (pdf; 454 KB)
  • Kraftwerk Erde - Wie das Erdsystem erneuerbare Energien erzeugt und Grenzen der Nutzung setzt (A. Kleidon, 2013) (pdf; 300 KB)
  • Unser wichtigster Kohlenstoffspeicher: Wie der Boden als dünne haut der Erde globale Stoffkreisläufe und das Klima beeinflusst (M. Schrumpf, S. Trumbore, 2012) (pdf; 1,7 MB)
  • Quantifizierung des globalen Kohlenstoffkreislaufs (C. Rödenbeck, 2011) (pdf; 1,7 MB)
  • Experimentelle Biodiversitätsforschung - das "Jena Experiment" (C. Roscher, G. Gleixner, E.-D. Schulze, 2010) (pdf; 1,7 MB)
  • Funktionelle Biodiversitätsforschung im globalen Maßstab (C. Wirth, J. Kattge, 2009) (pdf; 63 KB)
  • Globale Beobachtung und Modellierung der Vegetation und biogeochemischer Kreisläufe (M. Reichstein, 2008) (pdf; 1,6 MB)
  • Quantifizierung optimaler Funktion der Landbiosphäre und deren Auswirkung auf das Erdsystem (A. Kleidon, 2007) (pdf; 1,8 MB)
  • Flugzeugkampagnen und Modellierung zur Bestimmung des Kohlendioxid-Budgete auf regionaler Skala (C. Gerbig, R. Ahmadov, S. Körner, 2006) (pdf; 1,7 MB)
  • Neue Wege zum Paläoklima (G. Gleixner, 2005) (pdf; 690 KB)
  • Dynamische Modellierung der marinen Biogeochemie (C. Le Quéré, 2004) (pdf; 1 MB)
  • Stoffkreisläufe und Biodiversität in terrestrischen Ökosystemen (N. Buchmann, 2003) (pdf; 400 KB)

Thematische Broschüren

  • ATTO Flyer (pdf)
  • The Zotino Tall Tower Observatory - ZOTTO, August 2006 (pdf; 5,18 MB)
  • The Tower in the Taiga, März 2013 (pdf)

Thema Wald

  • Die Buche - eine Kultur- und Wirtschaftsgeschichte (pdf)
    Ernst-Detlef Schulze, D. Hessenmöller, C. Seele, J. Wäldchen, N. von Lüpke. Biologie in unserer Zeit, 3/2010 (40), 171-183 DOI:10.1002/biuz.201010421
  • Die Hölzer Thüringens - Eine Einführung in die Hölzerausstellung am Max-Planck-Institut für Biogeochemie von Ernst-Detlef Schulze, Annett Börner & Sebastian Weist (pdf; 12,9 MB)

Die Erdsystempartnerschaft (Earth System Research Partnership, ESRP)

Wissen und Aktivitäten für die Schule

Bücher

Die Geologie der Baugesteine Thüringens. Der Steinfußboden am MPI für Biogeochemie Jena. Ernst-Detlef Schulze u.a. (2006)

Vorgestellt werden die Gesteine, die für unterschiedlichste Bauten Verwendung fanden und das Landschaftsbild von Thüringen prägen. Für jedes Erdzeitalter wird ein kurzer Abriß der globalen geologische Situation unter Berücksichtigung der plattentektonischen Konfiguration der Kontinente gegeben.
Das 184 Seiten umfassende Buch (ISBN 3 - 936055 - 54 - 8) enthält zahlreiche farbige Abbildungen und ist zum Preis von 21,50 € über den Buchhandel oder direkt beim Weissdorn-Verlag Jena erhältlich.

Leseprobe (pdf, 6,65 MB)
hier finden Sie weiterführende, allgemeinverständliche Informationen

Links zu Partnerorganisationen

Partnerschaft Erd- und Sonnensystemforschung
In der Partnerschaft Erd- und Sonnensystemforschung (ESRP) kooperieren die Max-Planck-Institute für Meteorologie in Hamburg, für Chemie in Mainz, für Sonnensystemforschung in Göttingen und für Biogeochemie in Jena, um die Funktionsweise des komplexen Systems Erde besser zu verstehen.

Deutsches Klima Konsortium
Max-Planck-Institut für Biogeochemie ist Mitglied im Deutschen Klima-Konsortium e.V. (DKK). Dieser Verbund renommierter deutscher Klimaforschungseinrichtungen wurde 2008 gegründet, um der Gesellschaft, den Entscheidungsträgern und den Medien Informationen und handlungsorientierte Ergebnisse zu den verschiedenen Themengebieten der Klimaforschung zur Verfügung zu stellen und den Diskurs zwischen den verschiedenen Gruppierungen zu fördern. Das DKK hat seinen Sitz in Berlin.

Climate Service Center: Klimanavigator
Unser Institut ist weiterhin Portalpartner im Klimanavigator des Climate Service Center Germany (CSC), einer Einrichtung des Helmholtz-Zentrums Geesthacht mit Sitz in Hamburg. Das Webportal des Klimanavigators hat zur Aufgabe, dem wachsenden Bedarf an Information und Beratung in Klimafragen nachzukommen und die Verbindung zwischen Wissenschaft und Praxis herzustellen.

Links zu Klimawissen

Klimafakten - ein Portal zu Fakten und deren Vermittlung

Klimanavigator - gibt einen Überblick über Klimaforschung, Klimawandel und Initiativen zur Anpassung an den Klimawandel

Text (Photo: Valérie Schwab) Drought stress experiment, chamber to measure photosynthetic activity (Photo: Susanne Héjja) LiDAR picture of a terrain in the Kruger National Park, South Africa (Photo: Shaun Levick ) Plant sampling in Tibet (Photo: Franziska Guenther)  Transport of equipment through the Cameroon forest (Photo: Valérie Schwab) Licor measurement in the forest of the Hainich National Park (Photo: ) Two-dimensional LiDAR section of the forest vegetation in the Hainich National Park (Photo: ) Weighing of dried soil samples (Photo: Sven Doering )
Anfahrt | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Interne Seiten | Webmail | Wetter in Jena | PRINT | © 2011-2019, Max-Planck-Institut für Biogeochemie