Max Planck Gesellschaft
Max Planck Institut für Biogeochemie



IPCC-Zusammenfassung für politische Entscheidungsträger wird fertiggestellt
29. Juli 2021



Foto: IISD/ENB
Die Wissenschaftler der Arbeitsgruppe I (WGI) des 6. Sachstandsberichts (AR6) des Weltklimarats (Intergovernmental Panel on Climate Change, IPCC) haben ihren Bericht über die "Physical Science Basis" abgeschlossen. Unser Max-Planck-Direktor Dr. Sönke Zaehle hat als einer der Hauptautoren zum Kapitel 5 beigetragen: Globale Kohlenstoff- und andere biogeochemische Kreisläufe und Rückkopplungen.

In ihrer aktuellen 14. Sitzung diskutiert die Arbeitsgruppe die Zusammenfassung für politische Entscheidungsträger und legt sie den IPCC-Delegierten vom 26. Juli bis 6. August zur endgültigen Verabschiedung vor. Der wissenschaftliche Abschlussbericht einschließlich der Zusammenfassung für politische Entscheidungsträger wird vorbehaltlich der Annahme durch das IPCC am 9. August 2021 veröffentlicht werden.

Die tägliche Berichterstattung über die Arbeitsgruppensitzung erfolgt über das Earth Negotiations Bulletin unter https://enb.iisd.org/climate/IPCC/IPCC-54-WGI-14.

IPPC Assessment Report
IPCC Working Group I (WGI)
Deutsche IPCC-Koordinierungsstelle







Anfahrt | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Interne Seiten | Webmail | Wetter in Jena | PRINT | © 2011-2021, Max-Planck-Institut für Biogeochemie