Jessica Heublein

Abteilung Biogeochemische Prozesse (BGP)
Routinemessungen & Analysen (RoMA)
+49 3641 57-6506
A1.023

Aufgabengebiet

Als technische Assistentin arbeite ich in der Servicegruppe "Routine-Messungen & Analysen" (RoMA) von Ines Hilke. Meine Hauptaufgabe besteht in der Vorbereitung und Durchführung verschiedenster Analysen (Fließinjektionsanalyse, TOC Messung und Elementaranalyse). In Zusammenarbeit mit Iris Kuhlmann erstelle ich zudem institutsinterne Bedienungsanleitungen und Betriebsanweisungen. Als Mitarbeiterin der Abteilung für Biogeochemische Prozesse habe ich seit 2011 in verschiedenen Projekten (14Constraint, Biodiversity Exploratories, SubSOM) gearbeitet.

Weitere Themen:

  • Probenvorbereitung (Sieben, Mahlen, Wiegen)
  • Enzymanalyse
  • Dichtefraktionierung
  • Zuckeranalyse mittels HPAEC-PAD
  • KAK Messungen
  • pH-Analyse
  • Bedienung von Laborequipment
  • Erstellen von Betriebsanweisungen
  • Betriebliches-Eingliederungs-Management (BEM)

Vita

seit 2021

Technische Assistentin in der Servicegruppe "Routine-Messungen & Analysen" (RoMA)

seit 2019
Sicherheitsbeauftragte
seit 2016 Mitglied im "BEM-Team" (Betriebliches-Eingliederungs-Management)
2014 - 2021 Technische Assistentin in der Abteilung für Biogeochemical Processes
2014 M.Sc. Evolution, Ecology and Systematics, FSU Jena
2011-2014 Wissenschaftliche Hilfskraft für Marion Schrumpf im Projekt "Biodiversity Exploratories"
2011
B.Sc. Biologie, FSU Jena
2010-2011 Studentische Hilfskraft für Ingo Schöning (Institut für Ökologie, FSU-Jena)
Zur Redakteursansicht