Willkommen am Max-Planck-Institut für Biogeochemie

Willkommen am Max-Planck-Institut für Biogeochemie


Die Erde im Blickpunkt
Wir erforschen globale biogeochemische Kreisläufe, die die Wechselwirkungen zwischen der Biosphäre, der Atmosphäre, der Geosphäre und dem gesamten Klimasystem beschreiben. Wir wollen besser verstehen, wie lebende Organismen - einschließlich des Menschen - grundlegende Ressourcen wie Wasser, Kohlenstoff, Nährstoffe und Energie mit ihrer Umwelt austauschen und wie dies Ökosysteme und das Klima auf regionaler bis globaler Ebene beeinflusst.

Wir unterstützen die Initiative Weltoffenes Thüringen!

Wir unterstützen die Initiative Weltoffenes Thüringen!

Wir setzen uns dafür ein, dass Menschen unterschiedlicher Herkunft respektvoll miteinander leben und arbeiten.

Max-Planck-Forschungsgruppenleiter: Technologien zur Kohlenstoffsequestrierung

Max-Planck-Forschungsgruppenleiter: Technologien zur Kohlenstoffsequestrierung

Um talentierte Wissenschaftler am Anfang ihrer Karriere zu unterstützen, schreibt die Max-Planck-Gesellschaft drei Stellen als Max-Planck-Forschungsgruppenleiter auf dem Gebiet der Technologien zur Kohlenstoffsequestrierung aus.
Der Aufruf zur Bewerbung läuft noch bis zum 24. April.

Aktuelle Meldungen

Trauer um Dr. Gerhard Bönisch
Wir trauern um unseren langjährigen Mitarbeiter, Freund und Kollegen Gerhard Bönisch, der am 6. Mai 2024 im Alter von 62 Jahren nach langer, schwerer Krankheit verstarb.
Porträts der drei Mitarbeitenden, die an der Pressemeldung mitgewirkt haben: Peter Hergersberg (links, Bart und Brille), Iris Möbius (schulterlange dunkelblonde Haare) und Susanne Benner (Pagenschnitt, Brille).
Informationsdienst Wissenschaft (idw) ehrt die besten wissenschaftlichen Pressemitteilungen des letzten Jahres
 
Mit KI allergene Pollen präzise vorhersagen
Das neue Forschungsprojekt "PollenNet" soll mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz die präzise Vorhersage der Verbreitung von Pollen ermöglichen. Um die Vorsorge vor Allergien zu verbessern, bringen Expertinnen und Experten fachübergreifend neueste Erkenntnisse aus den verschiedensten Bereichen zusammen.

Veranstaltungen

Wissenschaftliche Veranstaltungen

Kick-Off Meeting AI4PEX

21.05.2024 - 24.05.2024
Max Planck Institute for Biogeochemistry

Integrating machine learning and process-based models for Earth and Environmental Sciences

04.06.2024 - 06.06.2024
Max Planck Institute for Biogeochemistry

Workshop 'Grant proposal writing'

06.11.2024 - 21.11.2024

Öffentliche Veranstaltungen

Flora Incognita bei „Woche der Umwelt“ in Berlin

04.06.2024 - 05.06.2024
Berlin, Raum: Park von Schloss Bellevue

Hoch hinaus für die Klimaforschung im Amazonas-Regenwald

06.11.2024 20:00 - 21:00
Uni Jena, Carl-Zeiss-Str. 3, Raum: Seminarraum 308

Lange Nacht der Wissenschaften Jena 2024

22.11.2024 18:00 - 23:55
Max-Planck-Institut für Biogeochemie

Seminare & Kolloquien

Seminar: Pin-hsin Hu

Impact of plant trait diversity on terrestrial climate
30.05.2024 14:00
Hörsaal (C0.001)

Seminar: Chenwei Xiao

(t.b.a.)
30.05.2024 14:30
Hörsaal (C0.001)

Colloquium: Franciska de Vries

Going underground: How root-microbe interactions affect ecosystem functioning under climate change
05.06.2024 11:00
Lecture Hall (C0.001)

Kolloquium: Lars Cuypers

Max-Planck-Innovation - Connecting Science and Business
28.08.2024 14:00
Hörsaal (C0.001)

Aktuelle Publikationen

Thilakan, V.; Pillai, D.; Sukumaran, J.; Gerbig, C.; Hakkim, H.; Sinha, V.; Terao, Y.; Naja, M.; Deshpande, M. V.: Potential of using CO2 observations over India in a regional carbon budget estimation by improving the modelling system. Atmospheric Chemistry and Physics 24 (9), S. 5315 - 5335 (2024)
Sheard, J. K.; Adriaens, T.; Bowler, D. E.; Büermann, A.; Callaghan, C. T.; Camprasse, E. C. M.; Chowdhury, S.; Engel, T.; Finch, E. A.; von Gönner, J. et al.; Hsing, P.-Y.; Mikula, P.; Oh, R. Y. R.; Peters, B.; Phartyal, S. S.; Pocock, M. J. O.; Wäldchen, J.; Bonn, A.: Emerging technologies in citizen science and potential for insect monitoring. Philosophical Transactions of the Royal Society of London, Series B: Biological Sciences 379 (1904), 20230106 (2024)
Bathiany, S.; Bastiaansen, R.; Bastos, A.; Blaschke, L.; Lever, J.; Loriani, S.; Keersmaecker, W. D.; Dorigo, W.; Milenković, M.; Senf, C. et al.; Smith, T.; Verbesselt, J.; Boers, N.: Ecosystem resilience monitoring and early warning using earth observation data: Challenges and outlook. Surveys in Geophysics (2024)
Ramirez, J. A.; Craven, D.; Herrera-Ramirez, D.; Posada, J. M.; Reu, B.; Sierra, C. A.; Hoch, G.; Handa, I. T.; Messier, C.: Non-structural carbohydrate concentrations in tree organs vary across biomes and leaf habits, but are independent of the fast-slow plant economic spectrum. Frontiers in Plant Science 15, 1375958 (2024)
Nauber, T.; Hodač, L.; Wäldchen, J.; Mäder, P.: Parametrization of biological assumptions to simulate growth of tree branching architectures. Tree Physiology (angenommen)
Girardello, M.; Checcherini, G.; Duveiller, G.; Migliavacca, M.; Cescatti, A.: Patterns and trends in the spatial heterogeneity of land surface phenology of global forests. Environmental Research Communications 6 (4), 041004 (2024)
Zur Redakteursansicht