MPI-BGC erneut mit mehreren weltweit meistzitierten Wissenschaftlern
 

16. November 2022

Im Who's Who der weltweit hoch-zitierten Forscher*innen sind 2022 erneut fünf  Wissenschaftler unseres Instituts vertreten: Die Direktoren Markus Reichstein und Sönke Zaehle, sowie die Gruppenleiter Henrik Hartmann, Martin Jung und Jens Kattge. Damit gehört das MPI-BGC wie schon seit mehreren Jahren zu den am häufigsten zitierten Max-Planck-Instituten.
 

Das alljährliche Ranking der meist-zitierten Forscher*innen stützt sich auf Daten und Analysen, die von Bibliometrikern des Institute of Scientific Information bei Clarivate Analytics in 21 verschiedenen Forschungsbereichen durchgeführt werden. Die Datenbasis stammt aus Web of Science, einer webbasierten Datenbank die wissenschaftliche Literatur von über 30.000 Zeitschriftentiteln enthält.

Zur Redakteursansicht