Susan Trumbore zum Mitglied der Academia Europaea gewählt

21. Oktober 2021

Prof. Susan Trumbore wurde im Jahr 2020 zum Mitglied der Academia Europaea gewählt. Sie wurde während der diesjährigen Mitgliederkonferenz der Akademie feierlich eingeführt und hielt am Donnerstag, den 20. Oktober 2021, einen Balzan-Preis-Gastvortrag mit dem Titel "The Amazon and Global Change".

Die Mitgliederkonferenz "Building Bridges 2021" vereint die Academia Europaea und die Junge Akademie Europa in virtuellen und hybriden Plenarsitzungen in Barcelona, Spanien.

Die Academia Europaea hat sich zum Ziel gesetzt, exzellente wissenschaftliche Leistungen in allen Bereichen der Wissenschaften weltweit zu fördern und zu verbreiten, zum Nutzen der Öffentlichkeit und zur Förderung ihrer Bildung.

Zur Redakteursansicht